Online Anmelde-verfahren des Landes Baden-Württemberg

 

Mit BewO können sich Schülerinnen und Schüler auf Schulplätze an 3-jährigen Beruflichen Gymnasien und Berufskollegs an öffentlichen beruflichen Schulen in Baden-Württemberg bewerben. In BewO werden alle gewünschten Bildungsgänge an unterschiedlichen Schulen in einem Online-Aufnahmeantrag zusammengefasst. Der Aufnahmeantrag muss ausgedruckt und mit den Bewerbungsunterlagen bis zum 1. März an der Erstwunsch-Schule abgegeben werden.

BewO wird für die Bewerbung um Schulplätze im Schuljahr 2020/21 ab 20. Januar 2020 geöffnet. Weitere Informationen finden Sie im Download-Bereich

 

 

Sie können sich jederzeit direkt an unserer Schule melden. Wir beraten Sie dann gerne weiter.

 

Email: reiner.jaeger@gsdonau.de

Tel.: 0771837960


Aufnahme-voraussetzungen

Die Aufnahmevoraussetzungen sind wie bei allen anderen Beruflichen Gymnasien:

 

a) Für Realschüler, Werkrealschüler 

    und Fachschüler, Schüler einer

   Gemeinschaftsschule

  • Aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik mindestens ein Schnitt von 3,0
  • In keinem der drei Fächer darf die Note mangelhaft vorkommen.

b) Für Gymnasiasten

  • Versetzungszeugnis in Klasse 10 eines allgemeinbildenden Gymnasiums (G8)